Bis zu 6 Wochen vor der OP

  • Nicht mehr rauchen

Bis zu 3 Wochen vor der Operation

Sie dürfen bestimmte Medikamente bis zu 3 Wochen vor der Operation nicht einnehmen. Dies betrifft unter anderem Aspirin oder z.B. Thomapyrin. Erlaubt sind: Ibuprofen, Diclofenac, Paracetamol oder Novalgin. Für Einzelheiten fragen Sie den Chirurgen im Beratungsgespräch.

Bis zu 2 Tage vor der OP

  • kein Alkohol

Am OP Tag

Entfernen Sie bitte aus Sicherheitsgründen alle Metallischen oder nicht metallischen Gegenstände, wie Schmuck oder Piercing vom Körper und lassen Sie diese am besten zu Hause.

Ab 4 Stunden vor der Vollnarkose:
Nicht essen, trinken oder rauchen. Selbst ein Kaugummi sollten Sie unterlassen.

Anmeldung:
1,5 bis 2 Stunden vor der OP sollten Sie sich in der Klinik anmelden. Genaue Zeiten werden Ihnen mitgeteilt.

Hinweis:
Die Angaben auf dieser Seite ersetzen keinen Arzt! Auch sind die Nasenops der Patienten und deren individuelle Merkmale immer unterschiedlich. Die korrekten Vorbereitungen zu Ihrer Nasenoperation erfragen Sie immer bei Ihrem Operatuer individuell. Diese Angaben dienen rein informell und sind keine ärztliche Beratung. Wir übernehmen auch keine Garantie für Schäden, die durch verfolgen dieser Maßnahmen entstehen.

Nasenkorrektur Spezialist aus München - Dr. Viktor Jurk
Aktuelles

Münchner Nasenchirurg Viktor Jurk operiert Patricia Blanko

Bild: Screenshoot www.bild.de   Zur Seite: Bild.de

Weitere Links siehe Bereich Aktuelles

TV Berichte

Nasenkorrektur Patricia Blanco: TV Berichte

Sprechen Sie uns an!
Kontaktformular

Dr. med. Viktor Jurk

Nasenzentrum "Chirurgie im Tal"
(1. Obergeschoss)

Tal 30
80331 München

Tel: 089-212311060
Fax: 089-212311062
E-Mail: info@drjurk.eu



Diese Seite teilen: