Wie lange dauert eine Nasenoperation?

Der operative Eingriff erfolgt meist ambulant und dauert ca. 1,5 - 2,5 Std

Die Operation wird meist in Vollnarkose durchgeführt und kann je nach Fall stationär (bis 4 Tage) oder ambulant erfolgen. Der Schnitt wird in der Nase gesetzt, dadurch sind keine Narben von aussen sichtbar. Nach dem Abtragen von knöchernen Anteilen muss für ca. 1 Woche ein Nasengips getragen werden, danach noch mal für 7 Tage ein Pflaster. Nach 2 Wochen ist man wieder gesellschafts- und arbeitsfähig.

Nasenkorrektur Spezialist aus München - Dr. Viktor Jurk
Aktuelles

Münchner Nasenchirurg Viktor Jurk operiert Patricia Blanko

Bild: Screenshoot www.bild.de   Zur Seite: Bild.de

Weitere Links siehe Bereich Aktuelles

TV Berichte

Nasenkorrektur Patricia Blanco: TV Berichte

Sprechen Sie uns an!
Kontaktformular

Dr. med. Viktor Jurk

Nasenzentrum "Chirurgie im Tal"
(1. Obergeschoss)

Tal 30
80331 München

Tel: 089-212311060
Fax: 089-212311062
E-Mail: info@drjurk.eu



Diese Seite teilen: